Konservative Zahnmedizin

Die konservative Zahnmedizin ist eine Grunddisziplin der Zahnmedizin, der die allgemeine Gesundheit der Mundhöhle und der Zähne abdeckt. Sie wird besonders zur Behandlung von Karies oder Trauma geschädigten Zähnen empfohlen und dient zur Konservierung der eigenen, natürlichen Zähne.

Die konservative Zahnheilkunde umfasst unter anderem die Entfernung von Zahnstein und Plaque, Kariesbehandlung, die Sanierung der Zähne mit Füllungen (z.B. Plomben, Inlays, Onlays) sowie endodontische Behandlungen (siehe auch Endontologie).

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!